Partner

 Newsletter anmelden

Captcha

Ihre Anfrage ist gut berücksichtigt gewesen.

 * Pflichtfelder 

Videlot ist eine weltweite Referenz, was die Herstellung und den Vertrieb von großen Weinen angeht. Holdinggesellschaft mit starken Familienwerten, Videlot wurde von Jean-François Moueix, Geschäftsführer und zuständig für die Strategie, initialisiert. Es ist auch ein gemeinsamer Erfolg, in dem der Mensch die Hauptrolle hat. Jean Moueix, Sohn von Jean-François, hat die Führung der Gruppe im 2011 übernommen, und leitet die Gruppe weiterhin entschieden weiter als Familienunternehmen.

VIDELOT basiert auf zwei Berufe: die Herstellung mit Petrus, und der Vertrieb mit Duclot, die Dachmarke der Gruppe, die sich in zwei Teile organisiert:

-Duclot Professionnels, stellt die Aktivitäten von Duclot Export, Duclot La Vinicole et Duclot Grands Comptes zusammen

-Duclot Particuliers, spezialisiert auf den Vertrieb an Privatkunden. Dieses Gebiet beinhaltet auch angesehene Ladengeschäfte wie Badie und l’Intendant in Bordeaux, Chai & Bar in Brüssel und die Bordeauxthèque in Paris und in Pékin, ProDégustation für Kurse in Weinkunde, und Chateaunet, die Internetseite der Gruppe für Privatkunden in Frankreich.

Modern, dynamisch und sehr nah an die weltweite Verbraucher, VIDELOT hat sich selbstverständlich von der Philosophie der Wine Explorers Abenteurern sehr angesprochen gefühlt.  

« Ich freue mich, als Pate an diesen Abendteuer teilzuhaben. Etwas Einzigartiges zu wagen, ohne Voreinstellungen, und sich auf der Suche nach wenig bis völlig unbekannten Weingebieten zu machen, mit der Hoffnung, Diamanten zu finden und sie der ganzen Welt vorstellen zu können, das ist eine wahnsinnige Perspektive! Ich unterstütze dieses Projekt, um eine positive Entwicklung in der Weinwelt zu sehen - in einer Modernitätsdynamik, phasengleich mit neuen Konsum- und Verbrauchergewohnheiten », erzählt Jean Moueix – Geschäftsführer von VIDELOT und Pate von WINE Explorers. 

                                                                                           

                                                                                           Für weitere Informationen :  www.duclot-export.com ; www.chateaunet.com

Kennzahlen

-Zweitgrößter Transport- und Logistikanbieter der Welt
-19,7 Mrd. Euro Jahresumsatz im Jahr 2013
- Mehr als 2.000 Standorte in mehr als 130 Ländern rund um den Globus
- Mehr als 95.000 Mitarbeiter

Globale Logistikkompetenz

 DB Schenker steht für Leistung, Service und Sicherheit, ganz gleich, wie groß oder komplex die Logistikanforderungen auch sein mögen. Zusammenrückende internationale Märkte und zunehmende Warenströme sind Herausforderungen, mit denen wir tagtäglich konfrontiert sind und die unser Geschäft bestimmen. Unsere Kunden, vom mittelständischen Familienbetrieb bis zum Weltkonzern, müssen immer schneller und flexibler agieren können – und das auf globaler Ebene.

 

DB SCHENKERbeverages

Optimale Logistik für hochwertige Getränke

Bei DB Schenker kümmern wir uns gerne um edle Tropfen. Seit Jahren sind wir als fachkundiger Partner für die Wein- und Getränkeindustrie tätig. Unsere Expertenteams in allen wichtigen Ländern entwickeln individuelle Lösungen für erlesene Weine und andere Getränkearten.

Wir übernehmen weltweite Im- und Exportverkehre von Tür zu Tür unter Einsatz von Schiff, Bahn, Lkw und Flugzeug - ganz nach Bedarf. Dank temperaturgeregelter Lagerung und Beförderung von Flaschen, Flexi-Bags oder ISO-Containern wird die hohe Qualität Ihrer flüssigen Fracht optimal geschützt.

Wer könnte ein globales Projekt besser unterstützen als ein globales Unternehmen?

„Als ich sah, mit welcher Hingabe unsere Mitarbeiter - weltweit und auf allen Ebenen - das WINE Explorers Projekt vorantreiben, wusste ich, dass wir damit eine tolle Geschichte schreiben. Eine echte logistische Herausforderung, denn ein Logistikprojekt mit solchen Dimensionen hat es noch nie gegeben - 92 Länder, das heißt 92 verschiedene Rechtsordnungen für den Transport alkoholischer Getränke. Eine gewaltige Herausforderung, die wir nur gemeinsam bewältigen können. Wir sind also alle Explorer“, erklärt Stéphane Diné - Leiter Geschäftsentwicklung, Beverages, Region Europe West bei DB Schenker Logistics.


 Weitere Informationen unter: www.dbschenker.com